WoFü – Brandenburger Wohnungsfürsorge GmbH

Brandenburger
Wohnungsfürsorge GmbH

Schubertstraße 15
14772 Brandenburg

Telefon: 03381 / 7297 – 0
Fax: 03381 / 7297 – 22
24h Hotline/
Notdienst:
03381 / 7297 – 0
0170 / 161 1717
E-mail: wohnen@wofue.de
Internet: www.wofue.de

“Wohlfühlen in Brandenburg” – das ist das Motto mit dem die Wofü für ihre fremdverwalteten Bestände sich stark macht. Niveauvolles, sicheres und individuelles Wohnen steht dabei für sie seit Jahren an oberster Stelle.
Die Brandenburger Wohnungsfürsorge GmbH ist ein Unternehmen mit überwiegender Beteiligung des städtischen Wohnungsbauunternehmens “Wobra“, sowie der Wohnungsgenossenschaft “Einheit“.

Auch für die WoFü ist Hohenstücken ein Stadtteil mit Zukunft. Hier findet man “Vieles” was man eigentlich nicht erwartet. Denn in den letzten Jahren wurde sowohl baulich wie auch gestalterisch einiges getan. Der gesamte Stadtteil wurde transparenter und offener. Es gibt interessant gestaltetet Höfe und Spielplätze. Im Stadtteil selbst sind Schulen, Kindereinrichtungen und Freizeittreffs ausreichend vorhanden. Die verwalteten Bestände der Wofü liegen meist am Rand des Stadtteils. Dadurch ist der Gördenwald in nur zwei Minuten zu erreichen. Einige der Wohnhäuser sind mit Fahrstuhl und Einbauküche ausgestattet.

Blick auf den Innenhof

  • Christinenstraße 2/2a, 4/6, 8/10
  • Elisabethstraße 2-10
  • Reuscherstraße 1-15
  • Sophienstraße 51-57
  • Tschirchdamm 39-43
  • Willibald-Alexis-Straße 6-36